Allgemein

VIP Kinoabend

/ / 727 views

Ein VIP Kinoabend ist schon was feines und lustiges. In charmanter Begleitung folgte ich der Einladung von Immowelt.at und wurde nicht enttäuscht. Neben Wraps, Brezeln, Liptauer, Sekt, Bier und anderen kulinarischen Kleinigkeiten ging es gut gelaunt in den größten Kinosaal Österreichs, in der Milleniumscity Wien, wo ich zum ersten mal an einem Crowd Gaming teilnehmen konnte. Die Besucher, in einen linken und rechten Bereich geteilt, konnten via Armbewegungen ein Auto auf der 260m² großen Leinwand steuern und so gegeneinander spielen. Sehr amüsant und für mich überraschend, dass alle derart begeistert mitgemacht haben.

Urlaubsreif

Danach startete, gut versorgt mit Popcorn und Getränken, die Komödie Urlaubsreif mit Adam Sandler und Drew Barrymore in den Hauptrollen. Ein absolut unterhaltsamer Film mit einigen äußerst amüsanten Szenen die mich nahe an einen Lachkrampf brachten. Oscar wird der Film zwar keinen Gewinnen aber für einen lustigen Abend genau das Richtige. Am Ende gabs dann noch ein schönes Blümchen für die Damen und so ging es dann gut unterhalten und zufrieden nach Hause.

https://www.youtube.com/watch?v=6b4lTviqoAc

Und ihr?

Welchen Film habt ihr zuletzt gesehen bzw. wart ihr auch schon mal bei so einem VIP Kinoabend?

  1. Ohhh ein VIP Kinoabend! Tolle Sache, so etwas. Ich durfte vor einiger Zeit beim Screening von "Life of Pi" mit Ang Lee und anderen prominenten Persönlichkeiten in Berlin dabei sein. Der Film wurde ca. 1 Monat vor Kinostart in Originalsprache gezeigt, der Regisseur war sehr sympathisch und es war ein grandios tolles Erlebnis, das ich nie wieder vergessen werde.Ich habe dazu auch einen Artikel geschrieben, falls es dich interessiert 🙂

    Liebe Grüße
    Sandra ?

Sag mir was du denkst

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>