Novak Djokovic ist nicht zu stoppen und spielt sich mit seinen zahlreichen Erfolgen unaufhaltsam in die Liga von Federer und Nadal. In einer sehr aussagekräftigen und bedeutsamen Tennis Statistik hat Djokovic nun Majestro Federer sogar überholt und zwar in jener der Karriere Sieg/Niederlagenbilanz. Roger Federer hat 81,5% seiner Spiele auf …

weiterlesen

Zum bereits 7.Mal krönte sich Roger Federer soeben zum Wimbledon Sieger und somit auch zur neuerlichen Nummer 1 der Tenniswelt. Damit stellt der Schweizer gleich zwei ganz große Tennisrekorde von Pete Sampras ein, der ebenfalls 7x Wimbledon gewinnen konnte und - so wie nun Roger Federer - 286 Wochen lang …

weiterlesen

Rafael Nadal hat heute den Rekord von Björn Borg übertroffen und seinen bereits 7. French Open Titel erobert. Mit dem 6-4, 6-3, 2-6, 7-5 Finalsieg krönte er sich wiedermal zum König von Paris und verwehrte diesmal Novak Djokovic den Karriere Grand Slam. Insgesamt hält Nadal nun schon bei 11 Grand …

weiterlesen
Tennis

French Open 2012 – Finale

/ / 1.908 views

Das bedeutendste Sandplatzturnier der Welt findet heute, wie gewohnt, mit dem Finale der Männer sein Ende. Egal wie das Spiel ausgeht, es wird heute richtig große Tennisgeschichte geschrieben. Rafael Nadal, der ohne Satzverlust ins Finale stürmte, könnte sich heute seinen 7. French Open Titel holen. Nach seinen beeindruckenden Vorstellungen geht …

weiterlesen

Es gibt eine gar nicht so unbedeutende Statistik in der Thomas Muster vor allen anderen Tennisgrößen wie Borg, Sampras oder Federer steht. Und zwar hat Österreichs Tennisikone die Beste Final Siegesquote bei ATP Turnieren aller Zeiten. Insgesamt hat Muster beeindruckende 81,5% seiner Finalspiele gewonnen, damit ist er mit Abstand der …

weiterlesen

Nur noch 2 Siege fehlen Rafael Nadal damit er den großen Björn Borg in Sachen Karriere Sieges/Niederlagen Bilanz überholt. Björn Borg hat in seiner Karriere 82,72% seiner Matches gewonnen. Rafael Nadal liegt in diesem Ranking auf Platz 2 mit aktuell 82,67%. Gewinnt Nadal die nächsten 2 Spiele in Madrid, würde …

weiterlesen

Beim Anblick der Tennisweltrangliste vom 12.02.1996 lacht das Österreichische Tennisherz ganz besonders. Thomas Muster wurde zum ersten mal auf Platz 1 der Tennisweltrangliste geführt - und das vor Pete Sampras, Andre Agassi und Boris Becker. Das wäre ungefähr so, als wenn ein Melzer heute vor Federer, Nadal und Djokovic führen …

weiterlesen
Seite 1 von 512345