Kolumnen

A Gulasch und a Seidl Bier

/ / 1.627 views

„A Gulasch und a Seidl Bier, des is ein Lebenselexier bei mir“. Dies haben seinerseits schon Georg Danzer und Wolgang Ambros von sich gegeben. Als ich gestern bei einer Party als total verantwortungsvoller Autofahrer nach meinem ersten Krügerl nur noch ein Seiterl bestellt habe, bin ich mir selten zuvor so …

weiterlesen
Kolumnen

Am Ende bleibt die Erinnerung

/ / 2.274 views

Das Worte verletzen können ist nichts neues, doch dass ein einziger Satz all das zerstören kann, woran man über ein Jahrzehnt lang fest geglaubt hat, hätte ich nicht erwartet. Wenn einem so etwas passiert, landet man mit einem Schlag am bitteren Boden der Realität. Es ist nicht der gnadenlos harte …

weiterlesen
Kolumnen

Die täglichen Routinen

/ / 1.908 views

„Das Tagtägliche erschöpft mich!“ sagte einst ein genialer Mann namens Ludwig van Beethoven – und ich gebe ihm Recht. Meine Zustimmung wird ihm zwar 187 Jahre nach seinem Ableben herzlich egal sein aber die vielen, täglichen Routinen sind wahrlich ermüdend und nehmen einem die Kreativität. Jaja, es liegt immer an …

weiterlesen
Kolumnen

Auf in das Morgen

/ / 1.670 views

Zu Silvester wirft ein jeder nochmal einen Blick zurück in das erlebte Jahr und schmiedet Pläne für die nächsten 365 Tage. Egal ob es ein schlechtes oder gutes Jahr war, im Endeffekt wünscht man sich meist dass es besser wird als zuvor – Bescheidenheit ist scheinbar nicht der Menschen Stärke. …

weiterlesen
Kolumnen

Die gute alte Zeit

/ / 1.398 views

Wir sitzen im Gras in einer warmen Sommernacht. Die Gruppe ist buntgemischt und altbekannt. Man kennt sich, bis auf einen betrunken Typen der seine Freunde verloren und sich verirrt hat. Er ist unterhaltsam und darf bleiben. Wir trinken Bier und erzählen uns Geschichten die uns zum lachen und zum nachdenken …

weiterlesen
Kolumnen

Mein Leben und ich

/ / 1.648 views

Ich schließe die Augen und sehe das Meer. Ich höre den Klang der Wellen und beobachte mit stoischer Gelassenheit, wie mein Leben langsam davontreibt. Ich hab es nicht verloren es ist mir nur davongelaufen. Nun schwappt es im türkisblauen Wasser von Welle zu Welle und droht zu versinken. Es ist …

weiterlesen
Kolumnen

Kurz vor Mitternacht

/ / 2.158 views

Es ist kurz vor Mitternacht, der Nebel umgibt die Fenster und zu hören ist nichts außer mein eigener Atemzug. Die Gedanken schweifen wild umher, wie Kometen die in Wahrheit längst erloschen sind. Wirre Gedankenzüge, die planlos und fragend in der Luft hängen, warten auf Antworten. Jede Geschichte hat ein Ende, …

weiterlesen
Seite 4 von 10« Erste...23456...Letzte »