Soeben hat Tamira Paszek ihren nächsten großen Erfolg in ihrer noch so jungen Karriere gefeiert. In der zweiten Wimbledon Runde fertigte sie die Nummer 17 der Welt Tatiana Golovin mit 6:2 3:6 6:1 ab und steht nun bei ihren ersten antreten bei den Damen bereits in Runde 3. Es ist das erste mal dass Tamira gegen eine Top 20 Spielerin gewinnen konnte. Nun wartet die Nummer 12 des Turnieres, meine Lieblingsspielerin Elena Dementieva, die Iveta Benesova klar mit 6:2 6:2 bezwang.

Sag mir was du denkst

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>