Einer meiner Lieblingssongs ist seit ein paar Jahren „The Prayer“, ursprünglich ein Duett von Celine Dion und Andrea Bocelli. Produziert wurde der Song unter anderem von David Foster.
Der Song erhielt 1999 den Golden Globe Award für den Besten Original Song für den Film Quest for Camelot. Auch für den Oscar war der Song nominiert, verlor aber gegen „When you believe“ von Mariah Carey und Whitney Houston (Music and Lyrics by Stephen Schwartz) für den Film The Prince of Egypt.

2002 gab Celine Dion den Song beim „Concert for World Children’s Day“ mit Josh Groban zum Besten. Eine wirklich tolle Version des Songs die nicht die letzte bleiben sollte. Inzwischen gab es schon viele Duette von verschiedenen Künstlern und erst 2008 wurder der Song von Josh Groban & Celine Dion neu veröffentlicht.

Sag mir was du denkst

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>