In ein paar wenigen Kinos läuft derzeit die Dokumentation „Babys“ von Thomas Balmes. 1 Jahr lang wurden 4 Babys aus 4 völlig unterschiedlichen Ländern von der Geburt bis zum 1. Geburtstag begleitet. Die 4 Babys sind Ponijao aus Namibia, Hattie aus den USA, Bayar aus der Mongolei und Mari aus Japan. Interessanter Film der zeigt, wie unterschiedlich Menschen eigentlich aufwachsen. Hier der Trailer dazu.

Babys – Trailer

https://www.youtube.com/watch?v=vWKFpPa_yUE

Sag mir was du denkst

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>