Gestern hab ich mir den Film „The Wolf of Wall Street“ von Martin Scorsese angesehen und ich war absolut begeistert. Die Schauspielerische Leistung von Leonardo DiCaprio war sensationell und so wundert es mich nicht, dass er hierfür den Golden Globe gewonnen hat und auch für den Oscar nominiert ist. Insgesamt ist der Film für 5 Oscars nominiert und zwar in den ganz großen Kategorien:

  • Bester Film
  • Bester Hauptdarsteller
  • Bester Nebendarsteller
  • Beste Regie
  • Bestes adaptiertes Drehbuch

Der 180 Minuten Streiffen ist zu keiner Zeit langweilig und zeigt das verrückte Leben des Börsenmaklers Jordan Belfort, der Ender der 80er Jahre ein Millionenvermögen machte. Seine Firma Stratton Oakmont hatte in den frühen 90er Jahren über 1000 beschäftigte Börsenmakler und Belfort war mit 26 Jahren Multimillionär. Eine absolut geniale Geschichte die man gesehen haben muss.

Sag mir was du denkst

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>