Wien ist aktuell die 132. größte Stadt der Welt. Kaum zu glauben, dass es derart viele Millionenstädte mit noch mehr Einwohner gibt. Vor etwa genau 100 Jahren war die Welt definitiv noch eine andere und Wien eine wahre Weltstadt. Damals war Wien die 5. größte Stadt der Welt mit über 2 Millionen Einwohner, also 300.000 mehr als heute. Hier die Liste der Städte mit den meisten Einwohnern im Jahr 1910.

  Stadt Land Einwohner
1. London Vereinigtes Königreich 7.160.441 (1911)
2. New York City Vereinigte Staaten 4.766.883 (1910)
3. Paris Frankreich 2.888.110 (1911)
4. Chicago Vereinigte Staaten 2.185.283 (1910)
5. Wien Österreich-Ungarn 2.083.630 (1910)
6. Berlin Deutsches Reich 2.071.257 (1910)
7. Tokio Japanisches Reich 2.050.100 (1914)
8. Sankt Petersburg Russisches Kaiserreich 1.962.000 (1910)
9. Moskau Russisches Kaiserreich 1.617.157 (1912)
10. Buenos Aires Argentinien 1.582.884 (1914)

Sag mir was du denkst

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>