Sie war die pure Perfektion,
für andre nicht, doch für mich schon,
sie war ein prickeln auf der Haut,
so lieblich, spannend und vertraut.
Verrückt und sexy, kreativ,
so taff, zerbrechlich und naiv,
sie war der Stern in meiner Welt,
der nie mehr leuchtet und mir fehlt.

© Jürgen Koller

Sag mir was du denkst

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>