Musik

Meine Musik im Jahr 2017

/ / 55 views

Auch dieses Jahr gibt es wieder einen kurzen Rückblick auf das musikalische Jahr 2017. 78.076 Minuten Musik habe ich heuer über Spotify konsumiert. Egal ob in der Arbeit, am Handy, im Auto oder zu Hause über die Sonos Boxen – Spotify läuft so ziemlich immer und überall bei mir. 8.713 verschiedene Songs von 3.841 unterschiedlichen Künstlern habe ich heuer gehört.

Lieblingskünstler 2017

Am Öftesten habe ich laut Spotify Statistik die nachfolgenden Künstler gehört:

  • Ed Sheeran
  • James Arthur
  • Gavin James
  • Jack Garratt
  • Kevin Garrett

2017 war also wesentlich poplastiger als die Jahre zuvor. Kein Curse, kein Freundeskreis oder ähnliches in den Top 5. Heuer hab ich auch wesentlich weniger EDM gehört als in den Jahren zuvor – gegen Jahresende hin dann vermehrt Wu-Tang Clan, Cypress Hill, NAS und diverse andere Klassiker aus der Jugendzeit.

Song des Jahres

Der Song den ich 2017 am Öftesten gehört habe, vor allem am Anfang des Jahres – ist Surprise Yourself von Jack Garratt. Wenn man einen Song nach einem Jahr immer noch gerne hört, ist das ein wirklich gutes Zeichen und somit ist der Titel für mich auch definitiv mein Song des Jahres.

https://www.youtube.com/watch?v=QqhvAM7vRlw

Wie viel Musik habt ihr heuer konsumiert? Nutzt ihr auch das Premium Abo oder einen anderen Streaming Anbieter?

Die Musik drückt das aus, was nicht gesagt werden kann und worüber zu schweigen unmöglich ist. – Victor Hugo

Sag mir was du denkst

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>