Mit der sogenannten Straddle Technik schraubte Vladimir Yashchenko 1978 den Hochsprung Weltrekord auf 2,34 Meter – inoffiziell sogar auf 2,35 Meter – also „nur“ 10cm weniger als beim bis heute bestehende Weltrekord von Javier Sotomayor aus dem Jahr 1993. Ich finde die alte Hochsprung Technik einfach nur genial und es …

weiterlesen