Wer es gerne bequem hat und sich seine Suchergebnisse lieber vorlesen lassen möchte, der sollte in Zukunt nicht mit Google sondern mit Speegle suchen. Es kann zwischen einer weiblichen und zwei männlichen Stimmen gewählt werden. Das vorlesen lassen funktioniert wirklich hervorragend – jedoch nur für Englischsprachigen Text.
visit Speegle

Sag mir was du denkst

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>