Herbert Prohaska, die Österreichische Fußballlegende und Österreichs Jahrhundertfußballer feiert heute seinen 50. Geburtstag. Ich will garned viel dazu sagen weil man den Schneckerl eh kennt und ihn auch schätzt. Hier nur schnell ein paar Fakten…

Kurz die Karriere unseres Schneckerls

Mit 15 Jahren debütierte Herbert Prohaska bei Ostbahn XI, wo dann nach einem Testspiel gegen das Nationalteam große Vereiene auf ihn aufmerksam wurden. Er wechselte darauf hin für ein Fixum von 3.000 ATS (218€) und einer Siegesprämie von 1500ATS (109€) zur Wiener Austria.

15 Jahre Austria Wien – Ein echtes Veilchen

Schneckerl spielte insgesamt 15 Jahre seiner Karriere bei der Wiener Austria. Zwischendurch wechselte er um 12 Millionen Schilling zu Inter Mailand wo er Cupsieger wurde. 1982 wechselte er dann zum AS Roma, wo er den ersten „scudetto“ nach 41 Jahren feierte!

Insgesamt brachte es Herbert Prohaska auf 17 Titel, einem Europacup Endspiel sowie zu 2 WM Teilnahmen und 83 Länderspiele!
Derzeit ist Herbert Prohaska Analytiker beim ORF und Schirmherr der Red Zac Liga!

Schneckerl wir sind stolz auf dich – alles Gute für die nächsten 50 Jahre!!

Sag mir was du denkst

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>