Nach der Achtelfinal Niederlage von Roger Federer gegen Ivo Karlovic ist es nun offiziell, dass Rafael Nadal die neue Nummer eins der Welt werden wird. Mit einem Sieg beim Turnier in Cincinnati wird Nadal bereits am 4.8 die neue Nummer eins der Welt sein – ansonsten ist er es dann am 18.8.2008. Nach 158 Wochen auf Platz 2 und 5 Grand Slam Siegen wird der 22 jährige Spanier nun endlich und wirklich verdient den großen Roger Federer von der Spitze ablösen. Nadal spielt heuer auf allen Belägen sensationell und gilt bereits als Favorit für die US Open. Auf Roger Federer kommen sehr schwierige Monate zu, in denen er noch um die 2300! Punkte verteidigen muss. Nadal hingegen hat lediglich 820 Punkte zu verteidigen und könnte somit erstmals über die 7000 Punkte Marke kommen. Glückwunsch jedenfalls an Rafael Nadal, auch als großer Roger Federer Fan muss man eingestehen, dass er sich das ohne Zweifel verdient hat.

Sag mir was du denkst

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>