Nach dem 16. Grand Slam Titel von Roger Feder bei den Australian Open hat sich so einiges in der Weltrangliste getan. Federer ist natürlich weiterhin die klare Nr.1, doch Rafael Nadal ist von Platz 2 auf Platz 4 abgerutscht! Die neue Nummer 2 ist nun Novak Djokovic vor Andy Murray. Marin Cilic hat sich um 4 Plätze verbessert und gehört nun verdienterweise zu den Top 10!

Tennis Weltrangliste der Herren 1. Feb. 2010

Platzierung Name Punkte
1 Roger Federer 11,350
2 Novak Djokovic 8,310
3 Andy Murray 7,800
4 Rafael Nadal 7,670
5 Juan Martin Del Potro 6,400
6 Nikolay Davydenko 5,290
7 Andy Roddick 4,150
8 Robin Soderling 3,375
9 Jo-Wilfried Tsonga 3,235
10 Marin Cilic 2,970

Sag mir was du denkst

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>