Snooker ist ein wunderbares Spiel, wenn man es beherrscht. Ein perfektes Spiel – oder sozusagen ein Maximum Break mit 147 Punkten, schaffte der Engländer Ronnie O’Sullivan 1997 in der Weltrekordzeit von 5:20. In der Rangliste der schnellsten maximum Breaks belegt Ronnie „The Rocket“ Sullivan die ersten 5 Plätze. Wie so ein perfektes Spiel in Perfektion aussieht, könnt ihr hier sehen…bei seinem Weltrekord 1997.

Snooker Worldrecord – Ronnie O’Sullivan 1997

https://www.youtube.com/watch?v=btmB-p_0QFg

Sag mir was du denkst

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>