Dominic Heinzl’s umstrittenes ORF-Society-Magazin „Chili“ läuft nun seit 2 Tagen im ORF und unterscheidet sich im Grunde kaum von Heinzls Vorgängersendung Hi-Society die auf ATV zu sehen war. Bin sehr gespannt wie die Sendung bei den Sehern aufgenommen wird, hier die ersten Quoten der Sendung (werd versuchen das regelmäßig zu aktualisieren):

DatumZuseherMarktanteil
10.02.2010190.0009%
18.01.2010229.00010%
17.01.2010195.0007%
16.01.2010184.0008%
15.01.2010264.00012%
14.01.2010244.00010%
13.01.2010226.0009%
12.01.2010359.00015%
11.01.2010405.00017%
  1. Bäh. Den Dominic Heinzl mag ich überhaupt nicht. Der nervt und provoziert nur bescheuert, um irgend eine Schlagzeile zu erzwingen. Niveaulos.

    Was denkst du?

  2. Dominic Heinzl is SUPER! Endlich mal einer, der sagt was er sich denkt – sei es noch so provozierend – das is doch das, was die Leute sehen wollen. Umsonst hätte er nicht so hohe Einschaltquoten bzw. holt ihn der ORF zurück!

  3. Naja, also der Heinzl is mir relativ egal muss i sagen – das was er macht, macht er ganz gut – nur prinzipiell interessieren mich diese ganzen Lugner/C-Promi Gschichten nicht. Und ob das dem Bildungsauftrag gerecht wird, naja…hilft eh nix.

  4. SCHaufCHILI schreibt:

    Jeder Grenzdebile der sich das anschaut ist selber schuld. Wann wird der ORF endlich kapieren, dass die Society bei uns nur aus Leuten wie dem Lugner und den anderem zurückgebliebenen Leuten besteht!!! Da hätten die Leute früher auch auf den ATV schalten können (haben sie aber nicht). Aber neben dem ganzen anderem SCHROTT den der ORF sendet wundert mich nix mehr.
    Z.B: Anna und die Liebe, Eine wie keine, 10 verschiedene Arten von CSI…….

    Selbstproduzierte Sendungen sind ja schön und gut aber nicht so ein niveauloser Heinzl-MÜLL

  5. Also Dominic Heinzel ist sowas von unsympathisch und meiner Meinung nach der schlechteste Moderator, den der ORF je hatte. Allein seine Auftritte am Opernball… lächerlich! Naja, schade um den Sender…

Sag mir was du denkst

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>