In diesem kurzen Video spielt Meister Vladimir Horowitz im Alter von 83 Jahren (3 Jahre später verstorben) das wohl berühmteste Stück von Robert Schumann. Träumerei aus Schumanns Kinderszenen (Op.15) ist eines von 13 kurzen Klavierstücken, die Schumann 1838 geschrieben hat. Ursprünglich waren es 30, wovon dann 13 ausgewählt wurden. Einfach, romantisch..verträumt…kurzum wunderschön.

Sag mir was du denkst

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>