Erst seit den Jahren 1983/1984 gibt es den Weltcup der Nordischen Kombination. Kein Wunder, dass eine Vielzahl der erfolgreichsten Kombinierer immer noch aktiv sind. Österreich hat mit Felix Gottwald einen Atlethen unter den Top 10, mit Klauus Sulzenbacher und Mario Stecher auch noch einen auf Platz 11 und 12. Ganz klar die Nr. 1 ist der 1978 geborene Finne Hannu Manninen.

NameSiege
1.Hannu Manninen48
2.Eric Frenzel31
3.Ronny Ackermann28
4.Jason Lamy-Chappuis20
5.Bjarte Engen Vik26
6.Magnus Moan25
7.Felix Gottwald23
8.Samppa Lajunen20
9.Kenji Ogiwara19
10.Björn Kircheisen16
11.Klaus Sulzenbacher14
12.Mario Stecher12

Sag mir was du denkst

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>