Jede große Spielbank hat es im Angebot, das sogenannte „kleine Spiel“. Was sich dahinter verbirgt, wird schnell klar, wenn man die Spielbank betritt: Die vielen bunt leuchtenden Automatenspiele, die allesamt selbst bei kleinen Cent-Einsätzen hohe Gewinne möglich machen – vorausgesetzt, das Glück spielt mit. Wie groß das Slot-Angebot ist, hängt natürlich von der jeweiligen Spielbank ab, weshalb es ratsam ist einige Erfahrungsberichte im Internet, beispielsweise bei spielbank.com.de zu lesen, um beim Besuch der Spielbank nicht enttäuscht zu sein, denn: Nicht alle Etablissements sind für ihr großes Angebot bekannt.

Welche Automatenspiele findet man in der Spielbank?

Die meisten Spielbanken bieten Automatenspiele von ganz bestimmten Herstellern an, wobei es nicht bei nur einem Entwickler bleiben muss. Die bekannteste Automatenspiele-Reihe stammt natürlich von Novoline, die für einige echte Meilensteine, darunter Book of Ra, Lucky Lady’s Charme oder Sizzling Hot verantwortlich sind – doch auch, wenn die Automatenspiele von Novoline sicher ein ganz großer Wurf sind, so lohnt sich ein Blick über den Tellerrand, wie automatenspiele.org berichtet, denn: Auch die Slots von IGT oder WMS sind definitiv eine Partie wert.

Die beliebtesten Automatenspiele von Novoline, IGT und WMS in der Spielbank

Es ist nicht immer einfach, den Überblick zu behalten, wenn es um das kleine Spiel im Casino geht. Der Raum ist zwar begrenzt, dennoch schaffen es die Betreiber mitunter mehrere Hundert Slots unterzubringen. Wer bisher noch nie in einer Spielbank war, könnte sich schnell verloren fühlen. Für den Einstieg in die Welt der Spielautomaten von Novoline, IGT oder WMS könnte ein Blick auf diese Titel lohnen:

  • IGT: Hier sind es vor allem die Slots Kitty Glitter, Pharao’s Treasure und natürlich das beliebte Wolf Rund mit bis zu 40 Gewinnlinien und lukrativen Bonusfeatures, die bei den Spielern hoch in der Gunst stehen.
  • WMS: WMS macht es sehr schwer, ein Best-of zu kreieren – lohnenswert sind in jedem Fall die Automaten Zeus III, Bruce Lee, Spartacus, Star Trek Red Alert und Elvis. Hier wird schnell klar: An tollen Lizenzen mangelt es WMS genauso wenig, wie an kreativen Spielideen.
  • Novoline: Absolute Klassiker und deshalb ein Muss für jeden Besucher sind die Slots von Novoline. Hier begeistert vor allem das Flaggschiff der Reihe Book of Ra. Auch einen Blick wert: Dolphin’s Pearl, Lucky Lady’s Charme und Sizzling Hot.

Das grundsätzliche Spielprinzip der Spielautomaten.

Eigentlich ist die Bedienung der Slots sehr einfach: Nachdem die Anzahl der Gewinnlinien festgelegt wurde (hier empfiehlt sich immer, die maximale Anzahl an Gewinnlinien einzustellen, um die Gewinnchancen zu optimieren), werden die Einsätze festgelegt und das Spiel gestartet. Um zu gewinnen braucht der Spieler meist mindestens zwei eher sogar drei identische Symbole auf einer Gewinnlinie, beginnend von der ersten Walze links. Je mehr Symbole identisch sind, desto höher sind die Gewinne.

Vor allem aber die Bonusfeatures machen den Unterschied: Freispiele, Wilds, Bonusspiele und natürlich die Risikofunktion, bei der Rundengewinne direkt vervielfältigt werden können, spülen am meisten Geld in die Tasche des Spielers. Und genau das macht das kleine Spiel in der Spielbank so beliebt. Ein schnelles Spiel zwischendurch kann mit etwas Glück bereits den Gewinn des Jackpots bedeuten.

Sag mir was du denkst

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>