Wenn man sein erstes Herz vergibt,
wie pack ich’s schnell in ein Gedicht,
wars nicht der, den man ewig liebt,
sondern jener der es zerbricht.
Die erste Liebe merkt man sich,
weils schmerzen wird für immer,
doch mit der Zeit kommt man dann drauf,
es geht noch deutlich schlimmer.

© Jürgen Koller

Sag mir was du denkst

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>