Es gibt gewisse Momente im Leben, an denen einen bewusst wird dass man etwas ändern muss. Diese Momente kennt wohl jeder von uns und manchmal verschwinden sie ebenso schnell wie sie aufgetaucht sind. Doch manchmal sind diese Momente tiefgreifender und verschwinden nicht mehr von heute auf morgen sondern bleiben – solange bis man endlich etwas verändert.

Es geht darum sein Mindset, seine Mentalität und Denkweise zu ändern, Ziele zu definieren und sich bewusst zu machen was man vom Leben möchte. Es geht darum diese Ziele aufzuschreiben und Pläne zu machen, wie man ans Ziel kommt. Es geht darum aufzuhören in der Vergangenheit zu leben und endlich all das zu tun was man viel zu lange verdrängt hat. Es geht darum, sich mit positiven Menschen und Dingen zu umgeben und jegliche Negativität aus dem Leben und den Gedanken zu streichen. All die Zweifel, Vorwürfe, Ängste und Ungerechtigkeiten aus seinem Kopf und seinem Denken zu verbannen und ihnen keinen Raum mehr zu geben.

Die Frage ist also, wie man aus seinem bisherigen, langjährigen bequemen Routinen aussteigt und sich diesen neuen Zielen widmet? Mit Zielstrebigkeit, jeder Menge Arbeit und Konsequenz und dem richtigen Denken. Irgendwann ist man es Leid, seinem Leben zuzusehen wie es dahinplätschert und Tag für Tag unspektakulär vergeht. Es ist an der Zeit all das zu ändern was einen stört und alles dafür zu tun, um endlich das Leben zu führen, das man möchte.

Der letzte Tag mit einer Ausrede, war der gestrige.

Denzel Washington – Make a difference

Träume ohne Ziele, sind nur Träume.

https://www.youtube.com/watch?v=F_6sldyBcHU

Sag mir was du denkst

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>