Nach dem heutigen 3:1 Auswärtserfolg gegen Sturm Graz, steht die Wiener Austria kurz vor dem 23. Titelgewinn der Vereinsgeschichte. Vor den beiden letzten noch auszutragenden Spielen beträgt der Vorsprung auf den zweitplatzierten Red Bull Salzburg nun 4 Punkte. Somit können sich die Veilchen bereits beim vorletzten Match der Saison, nächste Woche gegen Wacker Tirol, den Titel sichern.


Violettes Double

Neben dem Meistertitel kann die Wiener Austria auch noch den Cuperfolg des letzten Jahres wiederholen. Das Finale gegen Mattersburg steigt am 9. Mai 2006 um 20.30 Uhr im Wiener Ernst Happel Stadion. Die Zeichen für den 10. Doublegewinn der Clubgeschichte stehen also Bestens!

Sag mir was du denkst

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>