Vor einigen Wochen hab ich noch vom nächsten möglichen „Youtube Star“ berichtet. Die 1988 geborene Holländerin Esmee Denters hat mit ihren Musikvideos die Youtube Massen begeistert und nun ist es so gekommen wie es kommen musste.

Record Deal with Billy Mann

Am 6 März 2007 hat Esmee Denters einen Plattenvertrag beim US Produzenten Billy Mann unterzeichnet. Billy Mann ist kein unbekannter und hat bereits mit größen wie Sting, Pink, Anastacia, Jessica Simpson, Celine Dion, Ricky Martin, Joss Stone oder Take That uvm. zusammengearbeitet. Nun nimmt er die talentierte Esmee unter seine Fitiche und wird sie bestimmt groß rausbringen.

Soweit man gehört hat, hat Esmee bereits einen Song mit Kelly Rowland aufgenommen, die ebenfalls mit Billy Mann zusammengearbeitet hat. Man darf also gespannt sein wann man Esmee Denters das erste mal auf MTV und allen anderen Musiksendern dieser Welt zu sehen bekommt. Wieder mal ein Beweis dafür, welche Möglichkeiten man mit YouTube.com hat.

Esmee Denters – her Story…

Esmee Denters – How come you dont call me

Sag mir was du denkst

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>