Die French Open der Sensationen gehen weiter. Die erst 19 jährige Rumänin Sorana Cirstea (geb. 7.April 1990) gewann soeben Eindrucksvoll in einem großartigen Spiel gegen Jelena Jankovic mit 3:6 6:0 9:7. Die ungesetzte Rumänin ist die Nummer 41 im WTA Single Ranking und hat in ihrer Karriere erst ein Turnier gewonnen (2008 in Usbekistan). Der Einzug ins Viertelfinale ist ganz klar ihr größter Erfolg in ihrer jungen Karriere. Neben Alize Cornet, Caroline Wozniacki war Jelena Jankovic die bereits dritte gesetzte Spielerin bei diesen French Open die sie bezwang. In der nächsten Runde geht es entweder gegen Virginie Razzano oder Samantha Stosur!

Sag mir was du denkst

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>