1. Grand Slam Titel für Juan Martin Del Potro

Mit einem unglaublichen 3:6 7:6 4:6 7:6 6:2 gewann Juan Martin Del Potro soeben gegen Tenniskönig Roger Federer nach hartem Kampf in einem unglaublichen Tenniskrimi nach über 4h Spielzeit seinen 1. Grand Slam Titel. Nichts wurde es mit Roger Federers 16. Grand Slam Titel bzw. 6. US Open Titel in Serie. Nach den erfolglosen Hewitt, Roddick, Agassi, Djokovic & Murray hat es also nun Del Potro geschafft den Hartplatz King zu enttrohnen. Nun hat es neben Nadal auch endlich ein zweiter Spieler geschafft Roger Federer in einem Grand Slam Finale zu schlagen. Die Vorhand des erst 20 jährigen Del Potro ist einfach unglaublich & war der Schlüssel zum Erfolg! Mal sehen wie weit nach oben der Argentinier es noch schaffen wird, Potential für die Nummer 1 ist auf jedenfall vorhanden. Tolles Finale, tolle US Open!

Kim Clijsters überragend

Ebenso beeindruckend war der Sieg der ungesetzten Rückkehrerin Kim Clijsters. Nach Siegen über die beiden Williams Schwestern stellte auch Caroline Wozniacki im Finale kein Problem dar. 7:5 6:3 der Endstand. Nach 2 Jahren Pause nun also das unglaubliche Comback & der zweite Grand Slam Titel für die sympathische Belgierin.

Sag mir was du denkst

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>