Wie viele Leute heiraten in Österreich pro Jahr? Wie alt sind die glücklichen im Schnitt? Hier die Antworten.

37.545 Ehen im Jahr 2010

Im Jahr 2010 wurden in Österreich sage und schreibe 37.545 Ehen vollzogen. Das bedeutet, das es im Schnitt pro Tag 102 Hochzeiten gibt – ganz schön viel eigentlich. Vor 10 Jahren waren es allerdings noch um 1700 Eheschließungen mehr! Für 65% ist es übrigens die Erste Ehe, bei 35% war zumindest ein Partner schon zuvor verheiratet.

Die Männer sind älter

Das Durchschnittliche Erstheiratsalter betrug im Jahr 2010 in Österreich bei Frauen 29,3 Jahre, bei Männern 31,9 Jahre. Der Altersabstand beträgt also 2,6 Jahre. Im Jahr 2000 war das Durchschnittsalter bei Frauen & Männern übrigens noch um 2 Jahre geringer – man lässt sich also inzwischen etwas mehr zeit beim „JA“ sagen.

Viel zu Viele Scheidungen

So schön die Hochzeitszahlen auch sind, die Scheidungen stehen um nichts nach. 17.442 Scheidungen gab es im Jahr 2010 in Österreich. Die Scheidungsrate lag 2010 bei 43% – sehr traurig! 24% der Scheidungen erfolgen in den ersten 5 Jahren, eben so viele im 5-10 Ehejahr, 40% erfolgen zwischen 10 und 25. Ehejahr und 12% lassen sich nach 25 Ehejahren noch scheiden. Im Schnitt dauert eine Ehe in Österreich nur 10,5 Jahre.

Sag mir was du denkst

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>