Der Sommer 2013 wird ein guter, dafür ist gesorgt. 5 Festivals, 4 Länder, 2840 km Roadtrip, 760.000 Besucher und jedes Festival an einem See. Sonne, Musik, Wasser, neue Leute, Spass & Party ohne Ende stehen auf dem Programm!

24-26 Juni | InMusic Festival

Gestartet wird in Kroatien am schönen Jarun See – einem schönen Sommerfestival mit 30.000 Besuchern. Die Zelte werden schon etwas früher am See aufgeschlagen – so kann der Sommer starten.

https://www.youtube.com/watch?v=1jw3-yxb6Is

04-06 Juli | Urban Art Forms 2013 Graz

Ein heimisches Festival muss natürlich auch dabei sein. Mit 51.000 Besuchern ist das Urban Art Festival am Grazer Schwarzlsee das drittgrößte in Österreich. Electronic Music at his best.
https://www.youtube.com/watch?v=q6dpgwcm2iY

11-14 Juli | Balaton Sound Festival

Ganz besonders freu ich mich schon auf das Balaton Sound Festival. Heuer wurde das Festival mit dem Europe Festival Award für das „Best Medium-Sized Festival“ ausgezeichnet. 250.000 Besucher – direkt am herrlichen Balaton. Das wird bestimmt eine unvergessliche Geschichte.

https://www.youtube.com/watch?v=KT_VStV-GFs

5-11 August | Sziget Festival

Höhepunkt des Sommers wird mit Sicherheit das Sziget Festival in Budapest. 2011 wurde es zum Besten Festival Europas gekürt. 400.000 Besucher, 60 Bühnen, hunderte Topbands aus der ganzen Welt.

https://www.youtube.com/watch?v=WGc-rEscomk

23-25 August | Chiemsee Reggea Summer Festival

Beendet wird der Sommer mit chilliger Musik beim Chiemsee Reggea Summer Festival in Deutschland. Max Herre, Patrice, Cro und viele weitere Acts werden 30.000 Leute begeistern.
https://www.youtube.com/watch?v=8FoQZ5DG_fI

Sag mir was du denkst

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>