Es gibt Songs, die werden auch nach dem 100. mal hören nicht langweilig. Vielleicht liegt es daran, dass ich Armin van Buuren schon zwei mal live erlebt habe und dieser Song immer den krönenden Abschluss bildete. Diese langsame Version (John Ewbank Classical Remix) hat es am Amsterdam Music Festival gespielt und läuft seither rauf und runter…without you now, this is what it feels like.

Sag mir was du denkst

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>