Wenn man 10 Tage durch sämtliche Nationalparks und Canyons in Utah, Arizona, Colorado & Nevada fährt ist der Grand Canyon natürlich ein toller Abschluss aber nicht mehr ganz so faszinierend als hätte man ihn zu Beginn gesehen. Der Canyon ist etwa 450 km lang, zwischen 6 und 30 km breit und bis zu 1800 Meter tief. Beeindruckende Fakten. Den Namen hat der Canyon nicht seiner Größe zu verdanken sondern dem Colorado River, der durch den Canyon fließt und früher als er noch gewaltiger war Grand River genannt wurde. Bin froh, dass ich diesen gewaltigen Canyon sehen durfte – wird mir bestimmt immer in Erinnerung bleiben.

Sag mir was du denkst

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>