Top oder Flop?

Einen Tag nach der Superbowl 41 wird auf diversen Seiten und in Foren heftig über der Halftime Performance von Prince diskutiert. Eine Hälfte ist entsetzt über diese „furchtbare“ Halftime Show, die anderen sagen es war die Beste aller Zeiten. Ich bin ein wirklich großer Fan von diesem Künstler und halte ihn für ein musikalisches Genie. Was seine Halftime Performance bei der Superbowl betrifft bin ich zweigeteilt. Der Anfang, bzw. die ersten 3 Songs (alles Covers) waren nicht aufregend und eigentlich entäuschend und recht langweilig ABER….danach kam der „echte Prince“ zum Vorschein. Bei strömenden Regen gab er seinen Klassiker Purple Rain zum Besten, mit einem super Gitarrensolo und vor allem war das ganze Live. Das war große Klasse und extrem Stimmungsvoll und hat diese Halftime Performance mehr als nur gerettet. Wie habt ihr die Halftime Show gefunden?

Sag mir was du denkst

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>