Nach langem Überlegen hab ich mich nun für den „Prince O3 Ozone Tour Lite MP“ als neuen Tennisschläger entschieden. Zuerst wollt ich ja eigentlich den „Prince EXO3 Graphite“, da ich damals (lang ists her) auch einen Prince Graphite Junior Schläger hatte der einfach nur großartig war, aber knappe 200€ waren mir dann doch zu viel des guten. Der O3 Ozone Tour Lite MP kostet 140€. Von den Topspielern der Tour spielt zb. Nikolay Davydenko einen Schläger der 03 Toure Serie. Hier nun die Fakten:

Kopfgröße (cm²)645
Gewicht unbesaitet (g)280
Balance (mm)340
Rahmenprofil min (mm)18
Rahmenprofil max (mm)20
Länge (cm)69
Saitenbild16×18
empfohlene Besaitungshärte (kp)23-27

Sag mir was du denkst

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>