Einer meiner absoluten Lieblingsspieler auf der Tour ist der 25 jährige Schweizer Stanislas Wawrinka. Im Schatten von Roger Federer spielt die aktuelle Nr. 19 der Tenniswelt seit Jahren unglaublich beeindruckendes Tennis. Im Juni 2008 war Wawrinka bereits die Nr. 9 der Welt, je nachdem wie weit er bei den Australian Open noch kommt, könnte er nun wieder in die Top 10 kommen.

Olympiasieg, 3 Turniersiege

In seiner bisherigen Karriere hat es Wawrinka auf 9 Finalteilnahmen und 3 ATP Einzeltitel gebracht. Den letzten feierte erst vor kurzem in Chennai. Weiteres Highlight war der Olympiasieg im Doppel mit Roger Federer in Peking. Bei den Australian Open 2011 trifft er nun im Viertelfinale auf Roger Federer – das erste rein Schweizer Grand Slam Viertelfinale der Geschichte.

Die perfekte Rückhand

Neben einem tollen Aufschlag zählt vor allem die einhändige Rückhand zu den Stärken von Wawrinka. Kaum ein anderer spielt so eine wunderschöne und technisch perfekte Rückhand wie der Schweizer. Ein Punkt der mich noch sehr fasziniert beim Schweizer ist seine außergewöhnliche Ruhe am Platz. Er wirkt dabei nicht so verbissen wie ein Nadal sondern eher sehr gelassen und dennoch fokusiert. Privat ist es beim Schweizer eher nicht so rosig gelaufen. Glaubt man den ganzen Presseberichten hat er die Beziehung mit seiner Frau Anfang des Jahres beendet um sich ganz dem Tennnis widmen zu können. Die beiden haben eine nicht ganz 1 jährige Tochter. Wawrinka selbst hat sich dazu nie geäußert. Auf jeden Fall doppelt Beeindruckend dass er nun so eine tolle Leistung bei den Australian Open abliefert und bislang noch keinen Satz verloren hat. Ich trau ihm gegen Federer alles zu!

  1. „Schatten von Roger Federer spielt die aktuelle Nr. 19 der Tenniswelt seit Jahren unglaublich beeindruckendes Tennis.“

    Do siacht erm ja keiner…immer im Schatten…is ja dunkel. Und was ist beim Flutlicht? Welchen der 4 Schatten nimmt er da? Und schafft er es immer im Schatten zu blieben oder ist der Roger Schatten auch mal schneller? Und wenn er spielt, spielt er da mit einem echten Ball oder nur mit dem Schatten eines Balles? FRAGEN ÜBER FRAGEN!

Sag mir was du denkst

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>