Das Secret Garden Party Festival in Abbots Ripton, gut zwei Autostunden von London entfernt, ist ein Festival das man selbst erlebt haben muss. Es ist ein unfassbar farbenfrohes Spektkakel bei dem nicht die großen Musikacts, sondern das Publikum im Vordergrund steht. So gut wie jeder ist bunt angemalt oder Kostümiert und verkörpert das Festival mit Leib & Seele. Es ist ein Fest für alle Sinne & die Stimmung ist dementsprechend fröhlich und positiv.

Aktivitäten ohne Ende

Auf der Secret Garden Party ist jeder eingeladen, an diversen Aktivitäten teilzunehmen. Ob Swing Kurse, Schlamm Catchen, Dance Battles, Meditationstanzen oder Aktzeichnen – es steht jedem frei das zu tun was er gerade möchte. Man kann sich Vorträge anhören, Limbo tanzen oder Hula Workshops besuchen, sich in ein Ruderboot setzen oder im See schwimmen – ja man kann sogar über glühende Kohlen gehen, an Fashion Shows teilnehmen oder heiraten. Natürlich gibt es auch auf zig Bühnen, auf denen den ganzen Tag lang Live Musik geboten wird. Vor allem im Living Room haben tolle Britische Nachwuchskünstler ihr Talent gezeigt.

Wie eine eigene bunte Welt

Die Secret Garden Party ist wie eine eigene bunte Welt mit schönen, weiten grünen Wiesen, einem Sonnenblumenfeld und einem See in der Mitte. Das 9 Jahre alte Festival ist in Punkto Kreativität und Spirit mit Sicherheit einzigartig und kaum zu überbieten. Das Festival ist wahrlich SECRET und so bin ich auch nur durch Zufall darauf aufmerksam geworden. Geschätzte 98% der Besucher sind Briten & genau diese verrückten Leute haben dieses Festival für mich zu einem unvergesslichen Erlebnis gemacht. Das Feuerwerk, die Colorparty oder das brennende Schloß mitten am See…es ist mir unmöglich auch nur annähernd die tausenden Eindrücke mittels Fotos & Videos zu übermitteln aber dennoch hier ein paar Bilder und Videos der Nr. 173. auf meiner Lebensliste.

Fotos

Einige selbstgemachte, herzeigbare Fotos 😉

Videos

Dance Off Stage

Fashion Show Dancing

Swing Dance Workshop

Zorbing Football

Feuerwerk am Samstag

Gamezone – kleiner Rundumblick

The Big Burn am Sonntag

King Charles – Bam Bam

Village Hall – Traditional Ceilidh um 3 in der Nacht

Tolle Band – Bucuraso

Oktoba – Just the two of us

Offizielles Video vom Vorjahr

Offizielle Fotos von 2014

Die Fotos & Videos wurden mit meinem Smartphone, dem Galaxy K Zoom gemacht.

  1. Das schaut ja unglaublich grandios aus! Steht da schon ein Termin für nächstes Jahr? Ich bin sonst immer eher im Herbst/Winter in London, aber für sowas lassen sich Pläne ja anpassen!

Sag mir was du denkst

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>