Geheimtipps dafür, wie man in Online Casinos sicher gewinnen kann, gibt es nicht. Das sollte jedem klar sein, der sich für so etwas anmeldet. Dennoch sollte vernünftig und bedacht gespielt werden. Ein paar kleine Tipps können zumindest dabei helfen, die eigenen Verluste zu minimieren, um Ende nicht vollkommen frustriert zu sein.

Geheimtricks zum Erfolg? Fehlanzeige!

Egal ob Online oder im wirklichen Casino – die meisten Spieler entwickeln ihre eigenen Marotten und Gewohnheiten, die ihnen zum Erfolg verhelfen sollen. Doch eine wirkliche Strategie wird wohl nicht dahinterstecken. Das kann mir niemand weißmachen. Manchmal nimmt das wirklich seltsame Züge an, die man nur noch als Aberglaube bezeichnen kann. Nichts davon scheint jedoch die Gewinne zu erhöhen. Am Ende winkt immer ein Verlust. Es sei denn man hat einfach einmal unverschämtes Glück.

Es gibt demnach keine Tricks oder garantierte Strategien zum Erfolg. Sonst wäre es ja auch kein Glücksspiel mehr, oder? Alles, was man tun kann, ist sich an ein paar einfache Richtlinien zu halten und vernünftig spielen, damit vielleicht am Ende des Tages nicht gleich das gesamte Konto leergeräumt ist.

Auf das Glück setzen… aber mit Vernunft

Wir spielen aus den verschiedensten Gründen und Geld ist dabei immer ein Anreiz. Der Einstieg ist ganz leicht und viele Online-Casinos bieten Gutscheine an, mit denen man sich ein wenig ausprobieren kann, ohne gleich das große Geld zu verlieren. Denn wer nicht aufpasst, heimst statt hoher Gewinnsummen irgendwann nur noch Nieten ein. Wenn die Verluste dann stetig steigen, ist das Ganze nun wirklich kein Spaß mehr. Deshalb sollte man mit gewisser Vernunft an die ganze Sache herangehen. Beispielsweise bedeuten hohe Einzahlungen nicht immer gleich höhere Gewinnchancen. Und auch wer gerade einen hohen Gewinn abstauben konnte, kann gleich anschließend verlieren. Es hilft auf jeden Fall, sich selbst ein bestimmtes, angemessenes Budget zu setzen, das nicht überschritten wird. Dieses sollte vor allem auch an die eigenen finanziellen Mittel angepasst sein. Selbst wenn man dann doch einmal vom Spielfieber mitgerissen wird, sind gewisse Grenzen gesetzt. Dazu gehört auch, dass nicht alles auf eine Karte gesetzt wird. Oftmals sind viele kleine Einsätze sinnvoller, als das gesamte Budget gleich auf einmal zu verspielen. Vor allem sollte auch darauf geachtet werden, dass die Casinos seriös sind und angemessene Gewinnchancen anbieten.

Immer her damit – die Gewinne auszahlen lassen

Ein guter Tipp, um hohe Verluste zu vermeiden, ist, sich die Gewinne auch mal auszahlen zu lassen. Gerade bei höheren Summen lohnt sich dies. Bei einer Glückssträhne sollte jedoch nicht alles ausgegeben werden, da immer weitere Gewinne nachkommen können. Sollte diese jedoch abreißen, ist zumindest ein Teil des Geldes auf der sicheren Seite.

Sag mir was du denkst

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>