Auch Rihanna hat nun endlich ihre eigene offizielle Website. Die Website Rihannanow.com ist zwar nicht wirklich leicht aufzufinden aber das wird sich im Laufe der Zeit bestimmt noch ändern.
Vom Design her ist die Site sehr nett und ansprechend aber nichts weltbewegendes. Interessant und ziemlich außergewöhnlich ist aber, dass weiterlesen

Nach längerer Wartezeit ist die neue offizielle Christina Aguilera Website nun online. Die Website ist natürlich vom Design her dem neuen Album angepasst, bietet aber viel Raum für zukünftige Änderungen. Die Subseiten sind mehr oder weniger von der, dem Album angepassten, Hauptseite unabhängig. So muss in Zukunft (wenn zb. ein weiterlesen

Digg Labs

Sowas sieht man gerne. Die Leute von Digg.com haben ein bisschen herumexperimentiert und 2 interessante Wege gefunden, um die ganzen Stories die, ich würde schon fast sagen von sekunde zu sekunde, auf Digg gepostet werden besser darzustellen.

Entwicklung von Stories live mitverfolgen

So bekommt man einen interessanten weiterlesen

Wie immer sind es diese ganz einfachen Ideen, die Erfolg haben. Binnen weniger Wochen hat sich die Website Popurls zu einer der beliebtesten Websites bzw. vor allem Startsites im WorldWideWeb entwickelt. Aus den RSS Feeds der allerwichtigsten & beliebtesten Newsseiten sowie von Flickr + YouTube werden die neuesten Headlines weiterlesen

Dass Roger Federer in den letzten Jahren einen Rekord nach dem anderen von Pete Sampras jagd und bricht, ist schon lange bekannt und kein Geheimnis. Dass die beiden vermutlich besten bzw. komplettesten Tennisspieler aller Zeiten jedoch auch 1x gegeneinander gespielt haben wissen wohl nur die wenigsten.

Wimbledon – Sieg für

weiterlesen

….nennt der NME den Aufruhr der Massen, den THE KOOKS seit dem Erscheinen ihres Debütalbums „Inside In/Inside Out“ ausgelöst haben.
Die sprachliche Anlehnung an ein äußerst erfolgreiches Quartett aus Liverpool ist dabei wohl nicht zufällig gewählt worden. THE KOOKS haben mittlerweile mehr als eine halbe Million Alben weiterlesen

Knapp 20.000 Leute verfolgten gestern das Champions League Qualifikationsspiel Austria Wien gegen Benfica Lissabon im Ernst Happel Stadion. Trotz der mäßigen Kulisse war die Stimmung ausgesprochen gut. Der Start der Veilchen gegen den großen Favoriten aus Portugal war sehr vielversprechend und wirklich überzeugend! Aufstellungsmäßig gab es in Halbzeit eins mit …

weiterlesen